Kongresspaket “Bedürfnisorientiert Aufwachsen”

Hallo und Namasté

Die Geburt eines Kindes ist etwas Wundervolles und sollte dem Baby den bestmöglichen Start ins Leben ermöglichen. Doch wie können wir unseren Kindern diese Möglichkeit bieten?

Jede Frau trägt das Wissen in sich, wie sie ein Kind zur Welt bringen kann. Doch heutzutage wird der Geburtsvorgang von den Meinungen der Ärzte meist fremd bestimmt, was zu Verunsicherungen, erhöhten Kaiserschnittsraten und anderwertigen unnatürlichen Eingriffen führt. Ist das wirklich das Beste für uns Mütter und unsere Kinder? In vielen Fällen wäre das gar nicht notwendig. Wie viele von euch wissen, habe ich meinen Sohn Gabriel Shiva infolge einer selbstbestimmten Alleingeburt im Schutz und der Geborgenheit meiner Familie auf die Welt gebracht. Ein unbeschreiblich kraftvolles Erlebnis. Sarah Schmid inspirierte mich mit ihrem Buch dazu, den Mut zu fassen mich auf dieses Abenteuer einzulassen.

Beim Kongress “Bedürfnisorientiert aufwachsen” zeigt sie die Missstände des heutigen Geburtssystems auf und spricht mit 19 anderen Experten rund um die Themen selbstbestimmte Schwangerschaft und Geburt, pränatale Entwicklung, Beikost, Stillen, Kindergartenfrei, Adoleszenz und vieles mehr.

 

cdhuelle_v3_mH

Hier kannst du das Kongresspaket mit allen 21 Videos für nur 60 Euro sichern.

 

Ich selber bin zwar nicht als Sprecherin dabei, jedoch empfehle ich euch diesen Kongress von Herzen, da die darin aufgegriffenen Themen so wichtig sind. Über 18 Stunden Videomaterial stehen in den Startlöchern und warten darauf dich zu inspirieren und neue Lösungen zu finden. Erfahre, wie du mit deinem Kind in Beziehung gehst und den bindungs- und bedürfnisorientierten Weg lebst. Freu dich auf wertvolle Tipps über den Umgang mit hochsensiblen Kindern und wie du raus aus dem oft tabuisierten Mama-Burnout kommst.

Viel Spaß beim Video schauen und entdecken neuer Möglichkeiten,,

wünscht dir deine

Bharati

 

Previous post:

Next post: